In der Not sind wir für Sie da

RettungsringNordsee —  Rettungsring am Strand<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>53</div><div class='bid' style='display:none;'>182</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

Uzwiler Gemeindeblatt und Mitteilungsblatt Oberbüren vom 15. Mai 2020

Wer Hilfe brauchte, meldete sich dort. Wer helfen wollte, ebenfalls: Die Corona-Hotline, betrieben vom Zivilschutz. Weil die Nachfrage stark zurück-gegangen ist, wird die Hotline nun aufgehoben. Die Gemeinden übernehmen die Dienstleistung.
Die regionale Zivilschutzorganisation war mit ihrer Hotline Bindeglied zwischen Hilfesuchenden und Helfen-den. Insgesamt über 120 Hilfen konnte sie vermitteln und so für alle Hilfesuchenden eine Lösung finden. Auch die Nachbarschaftshilfe hat sich eingespielt. Entsprechend reduzierten sich die Anrufe bei der Hotline in den vergangenen Wochen markant. Seit 1. Mai 2020 hat es keine Anrufe mehr gegeben.

Neu die Gemeinden
Der Regionale Gemeindeführungsstab hebt per 17. Mai 2020 nun die Hotline zur Koordination der Nachbarschaftshilfe auf. Benötigen Sie trotzdem Hilfe oder möchten Sie Hilfe anbieten?

Dann wenden Sie sich bitte ab 18. Mai 2020 zu Bürozeiten neu an die Nummern:
Gemeinde Uzwil
071 950 40 00
Gemeinde Oberbüren
058 228 25 35
Sie haben die Aufgabe vom Zivilschutz übernommen. In der Not bleibt jemand für Sie da. Sollte die Entwicklung unerwartet ändern, kann die regionale Hotline rasch reaktiviert werden.

Herzlichen Dank
Die Angehörigen der regionalen Zivilschutzorganisation Wil-Uzwil haben mit ihrem Einsatz wertvolle Hilfe geleistet. Wie auch die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer. Herzlichen Dank!
Regionaler Gemeindeführungsstab


Melden Sie sich wenn sie sonstige Hilfe brauchen.
Haben sie eine Notsituation und keine Möglichkeiten für Hilfe oder Unterstützung gefunden?
Melden Sie sich beim Diakon.
Telefon 076 331 77 10
Igor Mlaker, igor.mlaker@ref-uzwil.ch
Bereitgestellt: 15.05.2020     Besuche: 85 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch