Chrabbelfiiir vom 21.9.2019

ChrabbellfiirSept.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uzwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>634</div><div class='bid' style='display:none;'>9570</div><div class='usr' style='display:none;'>69</div>

„Eifach super das Du da Bisch“ schön das ihr an der Herbstchrabbelfiir dabei ward!
Daniela Biteznik,
Die Geschichte vom „ kleinen Hasen und die Laterne“ wurde gespannt zugehört. Wo so eine alte Laterne hilfreich sein kann im dunkeln…. beim Paddel suchen, beim Fliegen lernen, die Noten zu sehen und den Nachhause weg zu leuchten…
Und als die zwei schon sehnsüchtig zuhause erwartet worden sind, genossen sie all die feinen Sachen, die sie als dank von den Tieren bekamen und erzählten all ihre Erlebnisse.

Auch Gott ist für uns, in jeder Lebenslage ein Licht im Leben und wir dürfen uns immer an ihn wenden!

Im Kirchgemeindehaus gab es einen feinen Zvieri mit Hasen-Brötli und Schoggi dazu.
Es wurden Laternen gebastelt, viel gelacht, diskutiert und genossen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Feier.
Bereitgestellt: 25.09.2019     Besuche: 88 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch