Mit leichtem Gepäck, Konfirmation vom 26.5., Klasse Pfarrer Christoph Baumann

Konfbild 2019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uzwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>9454</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

Es war der Ziel- und Höhepunkt eines intensiven und durchwegs positiven Konfirmandenjahres: „Mit leichtem Gepäck….“ haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden ihre Konfirmation am vergangenen 26. Mai gefeiert. Im vergangenen Jahr haben wir etliche Konfthemen aber auch Geschichten aus dem Leben von Menschen damals und heute betrachtet.
Christoph Baumann,
Eine dieser Geschichten erzählt von Auggie Pullmann (Wonder). Die Jugendlichen haben sie in den Festgottesdienst eingebracht, verbunden mit den Gedanken zum Lied „Mit leichtem Gepäck“ von der Popgruppe Silbermond. Dabei haben wir gemeinsam nach der einen grossen Geschichte gefragt, in welcher Gott durch Jesus Christus uns Menschen begegnet und um unser Zutrauen und Vertrauen wirbt. Nicht schlecht zu staunen darüber, dass diese Worte des leichten Gepäcks zu einem guten Teil in den Worten Jesu begründet sind. Mit der Konfirmation durften wir die Jugendlichen segnen, ihnen die Urkunde und weitere Geschenke überreichen.
Herzlichen Dank allen Mitwirkenden, der anwesenden Kerngemeinde, dem Gospelchor Niederuzwil für die musikalische Gestaltung unter der Leitung von Iris Gähwiler und Hanspeter Nadler am Piano.

Euch, liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden: Lebt unter der Gnade und mit Gottes Segen!
Mit herzlichem Gruss
Pfarrer Christoph Baumann
Bereitgestellt: 05.06.2019     Besuche: 3 heute, 63 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch