Wer hat die Kokosnuss? Gottesdienst vom 28. April 2019, 10 Uhr.

Wer hat die Kokosnuss<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uzwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>9241</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

Wer hat die Kokosnuss? Oder: Dir geschehe nach deinem Glauben. Worin kann die Kokosnuss ein für uns ein Gleichnis sein? Sie dürfen gespannt sein!

Musik: Hanspeter Nadler (Orgel, Cembalo) & Esther Eugster (Flöte)

Anschliessend: Herzliche Einladung zum Chilekaffi

Herzlich willkommen!
Mitwirkende & Pfarrer Christoph Baumann
Christoph Baumann,
Worin kann die Kokosnuss ein für uns ein Gleichnis sein? Darin, dass die Art und Weise, ob wir gesetzlich und mit religiösem Übereifer unser Leben und Glauben bestreiten oder, ob wir im Vertrauen, das Christus schenkt und sich an ihm orientiert zu einem authentischen Glauben finden dürfen? Was lehrt uns die Kokosnuss ausgelegt nach dem Inhalt des Evangeliums? Fragen, Fragen und zum Teil auch Antworten in diesem Gottesdienst.

Kommen hören, sehen und erfahren sie selbst!

Herzlich,
Christoph Baumann
Bereitgestellt: 23.04.2019     Besuche: 26 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch