Vater-Sohn Ausflug, Samstag 22. September 2018

Vater-Sohn Tour 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uzwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>231</div><div class='bid' style='display:none;'>8835</div><div class='usr' style='display:none;'>53</div>

Hiking – Adventure - Tour
Wildmannlisloch am 22. September 2018
Marc Ditthardt,
Gemeinsam im Kleinbus und mit Privatfahrzeugen geht es Richtung Starkenbach im wunderschönen Toggenburger Land. Dort fahren wir mit der „Alp-Cabrio-Expressbahn“ (Selunbahn) auf rund 1580 m Höhe. Von dort geht es bei fantastischer Aussicht auf die Bergspitzen des Selun, Frümsel, Chäserrugg und anderen „Zacken“ bis zum Wildmannlisloch, einer Höhle, die wir wie Huckleberry Finn und Tom Sawyer erkunden – unbedingt Taschen-lampe mitnehmen!
An einer Feuerstelle können wir Rast machen, Mitgebrachtes grillieren und die Natur geniessen. Über den Sagenweg entlang der Breitenalp wandern wir dann bis zur Sellamatt Bergstation, wo wir die Tour bei einem Almdudler, Quöllfrisch, Kaffee oder Rivella ausklingen lassen, bevor es mit der Gondel Richtung Alt St. Johann talabwärts und wieder zurück nach Hause geht.

Treffpunkt: 08.30 Uhr, Ev. Kirchgemeindehaus, Rückkehr: gegen ca. 17.00 Uhr

Anforderungen: Leichte Wanderung mit Pausen ca. 2-3 Stunden auf gut befestigten Wanderwegen, Höhendifferenz 250m, tendenziell wandern wir von 1580m abwärts auf 1390m. Schwierigkeitsgrad leicht (geeignet für Kinder ab 5 J.). Aufsichts- und Haftungspflicht liegt bei Elternteil.

Mitzubringen: Picknick/Grillgut, Getränke/Wasser für unterwegs, wetterfeste Kleidung für Alpinbereich (Zwiebelschema!), festes Schuhwerk/Turnschuhe, Taschenlampe.

Kosten: Pro Vater-Sohn Team 30 CHF (Unkostenbeitrag für Bergbahnfahrten, der Rest wird von der Kirchgemeinde übernommen); jedes weitere Kind 10 CHF, Mann (Götti) 20 CHF.

Für Verpflegung/Grillgut und Getränke auch an Bergstation sorgt jeder selbst. Mit dem Kleinbus können 9 Personen mitfahren, den Rest decken wir mit privaten PKWs wie gewohnt ab.

Gruppengrösse: Aus organisatorischen Gründen (Selunbahn) bis max. 30 Personen (Reihen-folge der Anmeldungen). Ausfall: Bei schlechter Wetterlage wird die Fahrt kurzfristig abgesagt. Es wird ein Ersatzprogramm für alle, die möchten, angeboten.
Wir freuen uns auf Euch alle!
Anmeldungen direkt an mich (Marc Ditthardt)

Herzliche Grüsse
Marc Ditthardt & Team

Bereitgestellt: 31.08.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch