«ChileLounge»

Chileloung<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uzwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>458</div><div class='bid' style='display:none;'>8833</div><div class='usr' style='display:none;'>66</div>

«ChileLounge» am Uzwiler Herbstmarkt
vom 28. + 29. Sept. 2018
Jonas Gujer,
Aus dem «Chicken-Curry» Stand der EMK Uzwil im Jahr 2009 wurde 2012 die EMK-LOUNGE.
Und nun ab dem Herbstmarkt 2018 soll es die «ChileLounge» sein.
Die «ChileLounge» soll weiterhin ein Ort sein bei dem es feinstes Chicken-Curry gibt. Oder man sitzt beisammen zum «schwatzen» bei einem feinen Kaffee, egal ob «normal» oder Macchiatto, mit feinem selbstgemachten Stück Kuchen.
Es wird auch weiterhin die Möglichkeit geben auf der Hüpfburg oder auf dem «Bungeetrump» zu «gumpen» .
Auch den gemütlichen Freitagabend beim «Schoggifondue» mit Freunden gibt es weiterhin.
Oder man kommt an diesen Tagen vorbei und geniesst es einfach ein wenig zu sein. Einfach nur geniessen allein, zu zweit oder zu vielen. Einfach nur sein wie man ist.
Am Schluss, nachdem alles abgerechnet ist bleibt jeweils noch ein schöner Batzen den wir weiterhin an die Marktstube Uzwil weitergeben.
Also alles wie die letzten Jahre?
Nein, nicht ganz. Ab diesem Jahr werden nicht nur Menschen der Evangelisch-Methodistischen-Kirche helferisch tätig sein. Ab diesem Jahr möchten wir alle dazu einladen mitzuhelfen.
Egal ob Methodist, Reformiert, Katholisch, Freikirchlich, Nichtkirchlich oder sogar die, die am Sonntagmorgen lieber im Bett bleiben und den Morgen Zuhause geniessen. Jeder darf also mithelfen.

Das 6-Köpfige Kernteam freut sich auf jegliche Unterstützung und Hilfe.
Für weitere Informationen, den Einsatzplan und für eine Anmeldung einfach auf diesen Link:

» http://www.emk-uzwil.ch/de/angebote/erwachsene/chilelounge.html

Also jetzt braucht es nur noch Helfer und natürlich viele Besucher damit es ein Ort des «Seins» werden kann.
Wir freuen uns bis dann fürs Kernteam Ralph Looser.
Bereitgestellt: 29.08.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch