Jona! Chrabbelfiir vom Herbst, 16. September 2017, Rückblick

Jonas<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uzwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>7819</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

Was hat Jona alles erlebt... ! Er wurde ausgesucht um nach Ninive zu den Bösen Menschen zu gehen, auf dem Schiff gab es einen grosser Sturm, vom Schiff wurde er geworfen und im Bauch vom Walfisch ist er gelandet, von dort wurde er ans Land gespuckt.
Daniela Biteznik
All das haben wir an der September Chrabbelfiir gehört und gesehen. Alle Kinder durften beim Dekorieren des Strandes mit Steinen, Muscheln und Hölzer helfen….sowie auch grosse Wellen schlagen bis das Schiff fast kenterte.

Interessiert und mit viel Freude wurde auch dieses Mal wieder der Geschichte gelauscht und tatkräftig mitgesungen. Wir haben im Gebet Gott Danke gesagt, das er immer und überall bei uns Menschen samt den Tieren ist, ob wir in Not sind oder wir in Freude sind.

Nach der Feier konnten wir Zvieri essen! Und zwar konnten Wir Schoggi und Brötli in Form von einem Fisch geniessen. Auf dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Frau Wickli. Auch das Basteln war wieder ins Schwarze getroffen: Ein Wäscheklammer-Fisch erfreute und erfreut Kinder und Eltern.

Wir freuen uns auf die nächste Chrabbelfiir, die am 25.November 2017 statt findet.

Euer Chrabbelfiirteam
Daniela, Anita, Danielle, Marika, Sarah und Dèsirèe

Bereitgestellt: 21.09.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch